Radiostatus ©
Navigation
Mitglieder Online
· Gäste Online: 7
· Mitglieder Online: 0

· Klaus Blas...60Min
· SchorschOffline
· BernibaerOffline
· BlaueroseOffline
· FellfusselOffline
· herzdameOffline
· ChristianOffline
· TeufelchenOffline
· adminOffline
· KaktusOffline

· Mitglieder insgesamt: 178
· Neuestes Mitglied: CherylGonsalves
Ereignisse
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Foren Themen
Neueste Themen
Keine Themen erstellt
Heißeste Themen
Keine Themen erstellt
Votet für Uns

Top100 Webradio

Webradio Voting

Aero-Cool Internet Radio Topliste


Neue Cd´s
info
Okt
24
Euer Discofox-Funradio

CD-News

style='margin:5px'

Christin Stark - Ich nicht!

Ganz stark verändert. So kann man die Situation der Sängerin Christin Stark bezeichnen. Und manches im Leben braucht seine Zeit. Das am 19. Februar 2016 veröffentlichte Album „Hier“ hat schon seine Zeit in der Produktion gebraucht. Es sollte eben alles wachsen und gedeihen, genau so wie die 26-jährige Sängerin ihr Äußeres veränderte. Von kurzen zu langen Haaren, von der Farbe rot zu blond. Matthias Reim, Joachim Horn-Bernges, Luis Rodriguez, Amadeus Crotti (Modern Talking) und Thorsten Brötzmann begleiteten Christin Stark bei der intensiven Arbeit im Studio. Nun liegt mit „Ich nicht!“ die zweite Single vor. Der Song gehört zu den fröhlichen Momenten auf dem Album und entstand während einer spontanen Jam-Session, ein wunderschöner Song zum Mitsingen. „Er passt zu mir“, bekräftigt Stark. „Denn wenn ich an einen Menschen glaube und dieser in meinem Herzen Bestand hat, dann kann man mir erzählen, was man will - ich glaube es nicht! Denn ich hatte schon immer meine eigene Meinung und halte nicht viel von Vorurteilen. Es ist viel interessanter, sein Gegenüber für sich selbst zu entdecken!“ Dass Christin Stark mit dieser Einstellung in der Gegenwart angekommen ist zeigt sehr deutlich, wie moderner Schlager 2016 zu klingen hat. Die große TV Premiere fand am 20. Februar in der ARD Show „Das Glückwunschfest – Florian Silbereisen gratuliert“ statt. Mit der neuen Single „Ich nicht!“ ist sie demnächst in den folgenden TV Sendungen zu sehen. 29.05.16 11:50 Uhr Fernsehgarten 09.07.16 20:15 Uhr MDR „Schlager des Sommers 02.09.16 20:15 Uhr MDR „Schlager einer Stadt“ Auftritte 02.04.16 Mannheim Die Schlagernacht des Jahres 09.04.16 Leipzig Die Schlagernacht des Jahres 17.04.16 München Die Schlagerstarparade 30.04.16 Köln Die Schlagernacht des Jahres 04.06.16 Berlin Die Schlagernacht des Jahres Weitere Infos zu Christin Stark gibt es unter www.christin-stark.net



style='margin:5px'

Beatrice Egli - Kick im Augenblick

BEATRICE EGLI „Kick im Augenblick“ VÖ: 08.04.2016 Sie liebt den ganz besonderen Kick, das hat Beatrice Egli bisher schon reichlich mit Gold- und Platin-veredelten Alben wie „Glücksgefühle“, „Pure Lebensfreude“ und auch mit ihrem letzten Longplayer „Bis hierher und viel weiter“ gezeigt – mit „Kick im Augenblick“ veröffentlicht die 27-jährige Schweizerin nun den ersten Vorboten aus ihrem mit Hochspannung erwarteten, brandneuen Album! Ihr absoluter Kick ist der Schlager, und ihre gute Laune wirkt sofort ansteckend: Sowohl auf CD, als auch mit ihren packenden Livekonzerten begeistert Beatrice Egli immer wieder aufs Neue ein stetig wachsendes Millionenpublikum, das der blonden Powerfrau spätestens seit ihrem 2013er Nr. 1-Hit „Mein Herz“ buchstäblich zu Füßen liegt. Nach ihrem Ende 2014 erschienenen, mit Gold ausgezeichneten Top 3-Album „Bis hierher und viel weiter“ (Platz 3 sowie Platin in Österreich, Platz 1 sowie Gold in der Schweiz) schlägt Beatrice nun das nächste Kapitel in ihrer steilen Karriere auf und gibt mit „Kick im Augenblick“ einen ersten Vorgeschmack auf ihr am 08.04.2016 folgendes, gleichnamiges Studioalbum. Im vergangenen Jahr wurde sie mit dem begehrten Swiss Music Award als „Best Female Solo Act“ ausgezeichnet und feierte ihr Debüt als charmante Gastgeberin ihrer eigenen TV-Show „Beatrice Egli – Die große Show der Träume“. Mit ihrer neuen Single „Kick im Augenblick“ präsentiert sich die ECHO-Preisträgerin von einer gewohnt modernen Seite, die der in Pfäffikon aufgewachsenen Sängerin perfekt steht! „Kick im Augenblick“ ist die nachdenkliche Rückschau auf turbulente Momente im Leben, in denen man oftmals hektisch am Glück vorbei hetzt, statt die kleinen, wertvollen Augenblicke zu genießen – und Beatrice` ganz persönliche Aufforderung, ruhig öfter nach den Sternen zu greifen! Zeitnah zur Veröffentlichung des Albums „Kick im Augenblick“ am 08.04. wird Beatrice Egli am 10.04. in der TV-Show „Beatrice Egli – Ein Frühlingstag in Venedig“ (ZDF, 11:00 Uhr) zu erleben sein, die sie auch höchstpersönlich moderiert. Im Frühsommer ist die Schweizerin zum zweiten Mal Gastgeberin bei „Beatrice Egli - Die große Show der Träume“ (ARD, 20:15 Uhr), bevor sie ab dem 13. Oktober auch wieder live in Concert in Hallen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Dänemark und Belgien zu erleben sein wird!



style='margin:5px'

Christian Anders - Alle Optionen offen-hope12

Mit „Alle Optionen offen-hope12“ schickt Christian Anders einen neuen Titel Richtung Radio-, TV- und DJ- Charts ins Rennen. Die Komposition, bei der sich der Künstler gemeinsam mit einem jungen Urheberteam auf ein interessantes Experiment eingelassen hat, ist angelehnt an die Zeit der Berliner Mauer. „Alle Optionen offen“ ist ein Symbolsong für jene wertvollen Menschen, die genau in dieser Sekunde ungerechtfertigte Grenzen beseitigen oder überwinden. Inspiriert wurde das Team von der Geschichte zweier jung Verliebter, die vom Osten in den Westen flüchten wollten. Glücklicherweise brachen kurz davor, am 9. November 1989, alle Grenzen auf und die Mauer verschwand für immer. Leider zeigen die jüngsten Ereignisse in Europa, dass der Song noch immer für viele sehr zeitnah ist. Wie viele Menschen müssen auch heute, im modernen Europa des 21. Jahrhunderts, noch Grenzen überwinden? Wir hoffen, dass sie die notwendige menschliche Hilfe bekommen und wünschen ihnen dazu Ausdauer, Kraft und Mut, ihr Ziel zu erreichen. Friede für die Menschheit! „Alle Optionen offen und nicht mehr ständig hoffen, alle Grenzen brechen auf. Alle Optionen offen und nicht mehr ständig hoffen, jetzt nimmt alles seinen Lauf. Das Ziel der Sehnsucht vor den Augen, reich mir deine Hand.“

style='margin:5px'

De Lancaster - Herz An Herz

Mit HERZ AN HERZ liefert DE LANCASTER die erste Single im Jahr 2016 ab und sie kommt rechtzeitig mit den ersten Sonnenstrahlen. Der alte Kracher im neuen Sound und vor allen Dingen mit einem Text, wie er nicht im Original zu finden ist. HERZ an HERZ ist für das Producer Team De Lancaster und Thomas M. Lackmann, wieder ein Stück „Lebensweg“, so bezeichnen Sie die Geschichte von Herz an Herz, selbst. „ Es ist unsere Jugend dieser Song. Es sind unsere Erinnerungen an die erste Liebe und es ist das Leben heute.“

style='margin:5px'

Elena - Flugmodus

Mit „Flugmodus“ präsentiert die Newcomerin Elena die erste Single aus ihrem demnächst erscheinenden Debüt-Album. Darauf vereint die studierte Jazz-Sängerin und –Pianistin virtuose Klavierläufe mit urbanen Beats und eingängigen Hooks. Textlich verraten die Songs der 28-jährigen Wahl-Hamburgerin viel über die Lebensrealität ihrer eigenen Generation. Mit der Sommerhit-verdächtigen Single „Flugmodus“ sagt Elena beispielsweise der weitverbreiteten Smartphone-Abhängigkeit musikalisch den Kampf an: „Auch ich habe geglaubt, alle 5 Minuten meine Mails checken zu müssen und irgendwann mein Handy einfach auf Flugmodus gestellt“. Beim Remix ihrer ersten Single trifft Elena’s lässiger Gesang auf die coolen Beats des Hamburger „Madizin“-Teams, das zuletzt u.a. mit „Geiles Leben“ von Glasperlenspiel für Furore sorgte. Scheinbar mühelose mädchenhafte Leichtigkeit gepaart mit elektronischer Coolness ergeben eine frische und faszinierende Mixtur, mit der Elena den aktuellen Deutschpop-Regenbogen um einen neue musikalisch Farbe erweitert und die sie im Mai auf ihrer ersten eigenen Tour auch live präsentieren wird. Tour-Termine: 22. Mai: Berlin 25. Mai: Köln 27. Mai: Bad Homburg (W-Festival) 28. Mai: Hamburg

style='margin:5px'

Vanessa Mai - Ich sterb für Dich (Mania Mix)

Die Songs aus ihrem im Juli 2015 erschienenen Album „Wachgeküsst“ schwirren noch immer unvergessen in unseren Köpfen und in den Charts herum, da legt Vanessa Mai auch schon nach: Die erste Auskoppelung aus dem neuen Longplayer „Für Dich“ (VÖ: 15. April) trägt den Titel „Ich sterb für dich“ und erzählt eine klassische Boy-Meets-Girl-Story. Kernaussage: Erst wenn man jemand verloren hat, merkt man, wie sehr man ihn liebt. „Glaub mir, es ist alles so leer und so schwer, so ganz ohne dich. Ich vermisse dich, ja, ich liebe dich, so lang mein Herz noch schlägt“, heißt es in den Lyrics. Vanessa Mai mixt diese fundamentale Einsicht jedoch nicht etwa mit balladesken, melancholischen Klängen, sondern mit tanzbarem 80er-Sound und treibenden Rhythmen. Diese unerwartete Kombination gibt dem Song Zuversicht, anstatt ihn mit Selbstmitleid untergehen zu lassen. Wie das restliche Album wurde auch „Ich sterb für dich“ von Dieter Bohlen produziert. Die junge Sängerin, die mit der Veröffentlichung von „Für Dich“ den Bandprojektnamen „Wolkenfrei“ ablegen und dann nur noch als Vanessa Mai agieren wird, beweist mit dieser Single erneut ihr großes musikalisches Talent und ihre enorme künstlerische Entwicklung.

style='margin:5px'

Marty Kessler - Unverwundbar

Marty Kessler, Sänger und Gitarrist mit „Seele“ aus Lüdenscheid kommt mit ehrlichen Songs. Seit 1994 tritt der Musiker regelmäßig und bundesweit als Covermusiker auf. Auf unzähligen Events begeisterte Marty Kessler schon alleine oder mit kompletter Liveband. Mit seinem mitreißenden Coverprogramm bestehend aus den besten Fetenhits und Rock-Pophymnen der letzten 30 Jahre brachte der Künstler schon so manche Halle zum Beben. Seine Herkunft aus dem Ruhrgebiet lässt sich nicht verleugnen, doch das macht auch seinen Charme aus. Eine Stimme mit Wiedererkennungswert, eingängige, rockige deutsche Popsongs mit Texten aus dem Leben dafür steht Marty Kessler. Mit "Unverwundbar" legt Marty seine neueste Singleauskopplung aus seinem Album vor.

style='margin:5px'

Patrick Lindner - Du bist die Musik in mir

Mit seiner neuen Single „Du bist die Musik in mir“ schlägt Patrick Lindner zwei Fliegen mit einer Klappe: Er präsentiert einerseits eine wunderschöne Liebeserklärung, die schon sehr gut auf den Punkt bringt, was für euphorische Stimmungen einen auf seinem kommenden Studioalbum „Mittenrein ins Glück“ erwarten. Zugleich jedoch verrät er seinen Fans auch, was ihn nach über 25 Jahren im Musikgeschäft immer noch antreibt, wenn er den Stellenwert, den die Musik in seinem Leben genießt, im wundervoll nuancenreichen Text betont. Die Single „Du bist die Musik in mir“ erscheint am 25. März 2016 als erster Vorbote des neuen Albums „Mittenrein ins Glück“ (VÖ: 29.04.16). Lindner, der vor seinem Grand-Prix-Durchbruch im Jahr 1989 zunächst eine Karriere als Koch eingeschlagen hatte, versteht es bekanntermaßen, ganz unterschiedliche Zutaten zu perfekten Hymnen zu kombinieren: „Der Rhythmus meines Lebens, das bist du“, singt er auf „Du bist die Musik in mir“, das mit ruhigen, gefühlvollen Strophen und euphorisch-tanzbaren Refrains daherkommt. „Deine Liebe ist der Hit“ heißt es wenig später auf dem dezenten Dance-Teppich, und die Musik-Metapher verliert er dabei keine Sekunde aus den Augen: Verstimmung wird Gleichklang, aus Gedanken in Moll wird wieder Dur-Harmonie, und der gelegentliche Anflug von Blues: „du schiebst ihn mit ’nem Lächeln weg“. Klarer Fall: Über dieser Komposition klingt Patrick Lindner so unwiderstehlich wie selten zuvor.

style='margin:5px'

Michelle - Wir feiern das Leben

MICHELLE „Wir feiern das Leben (Extended Mix & Club Version)“ Spätestens seit ihrer Teilnahme am Eurovision Song Contest (2001) in Kopenhagen, bei dem sie mit „Wer Liebe lebt“ einen mehr als achtbaren achten Platz belegte, zählt Michelle unbestritten zu den ganz großen Künstlerinnen im deutschen Schlager. Mit ihrer erfrischenden Art und ihrer sofort wieder erkennbaren Stimme begeistert sie ihr Publikum jedes Mal aufs Neue. Am 1.04. veröffentlicht die mehrfache ECHO-Preisträgerin die Single „Wir feiern das Leben“ – den ersten Vorboten aus ihrem am 15.04. folgenden Album „Ich würd‘ es wieder tun“! Jetzt gibt es den Titel „Wir feiern das Leben“ auch in einem Dancefloor-tauglichen Extended Mix sowie einer Club Version. Über zwei Million verkaufte Solo-Alben, unzählige goldene Schallplatten plus diverse Auszeichnungen wie der ECHO (1999 + 2002), der Amadeus Austrian Award (2001 + 2003), die Goldene Stimmgabel (1999 + 2001), Platz 1 bei ihrer ersten Hitparade (1993) sowie Platz 1 der Deutschen Schlager-Festspielen (1997), der Titel „Woman Of The Year“ vom Maxim-Magazin (2006) und nicht zuletzt der renommierte Smago!-Award in der Kategorie „Erfolgreichste Sängerin des Jahres“ (2012) – nur ein kleiner Auszug aus Michelles bisheriger Erfolgsbilanz, mit der die charismatische Ausnahmesängerin seit mehr als 25 Jahren eine der beliebtesten Musikerinnen im deutschsprachigen Schlager darstellt. Mit dem Vorab-Outtake „Wir feiern das Leben“ aus ihrem Album „Ich würd‘ es wieder tun“ geht Michelle nun den Weg weiter, den sie bereits 1993 mit ihrem Debüt „Erste Sehnsucht“ eingeschlagen hat.

style='margin:5px'

DJ Happy Vibes feat. Jazzmin - Nachtschatten

DJ Happy Vibes feat. Jazzmin produzieren seit 2003 Dancepop in deutscher und englischer Sprache. Sehenswert sind ihre aufwendigen Bühnenshows, welche durch viele Effekte wie LED Keyboard und LED / Laser Kostüme geprägt sind. Sie sind nicht nur beliebt wegen ihrer zahlreichen Partysongs, sondern auch wegen vielen tiefgründigen Produktionen (Kinder; Man sollte nie; German History). Das 7.Album „Nachtschatten“ beinhaltet deutsche sowie englische Songs. Erstmalig arbeiten sie bei verschiedenen Songs auch mit den Produzenten Enrico Cibulka zusammen, um noch mehr Soundvielfalt zu erreichen. Erstmalig findet eine Record Release Party nicht in einem Club dafür aber im Internet für die tausenden DJ Happy Vibes Fans statt. Sie wird mit der neuen Facebookfunktion Livevideo mit Chat (facebook.com/djhappyvibes) sowie per Youtube Livestream Kanal DJ Happy Vibes direkt zu den Fans auf die Tablets, Handys und PC`s geliefert. Geboten wird nicht nur ein Liveauftritt von DJ Happy Vibes feat. Jazzmin sondern auch interaktive Gewinnspiele und Talks mit weiteren Albumbeteiligten wie z.B. Bubbalarm, Enrico Cibulka und Rob Shermann.


style='margin:5px'

Nik P. - Da oben

Nik P. gehört zu den Top-Sängern und Songschreibern in der Schlagerwelt. Erfolge und Auszeichnungen pflastern seinen Karriereweg. Alle Welt singt auch heute noch „Ein Stern, der deinen Namen trägt“, ein Riesen-Hit aus dem Jahre 2007. Danach ging es stetig weiter bergauf: Zweimal erreichte er mit seinen Alben Platinstatus. Für die Hitsingle „Ein Stern“ (zusammen mit DJ Ötzi) erhielt er den „Echo“ sowie die „Krone der Volksmusik“ und erst kürzlich vierfach Platin in Deutschland. Zu Beginn des Jahres feierte Nik zudem mit dem ebenfalls von ihm verfassten Titel „Geboren um dich zu lieben“ erneut hohe Charterfolge – ebenfalls zusammen mit DJ Ötzi! Ende April erscheint nun die Fortsetzung von „Ein Stern“ in Form der neuen Single „Da oben“. Mit diesem Titel kündigt Nik P. nun ein ganz besonderes neues Album an. Der romantische Schlager ist nämlich der Titelsong des kommenden Tonträgers, der eine Art persönliche „Best Of Reloaded“ des österreichischen Sängers ist. Von Nik P. wurden ausgesuchte alte Hits und Raritäten, die den deutschen Fans weitestgehend unbekannt sein dürften, komplett neu aufgenommen - zudem wurden fünf neue Songs eingespielt. Vieles geschah weit ab von der Heimat, in Nashville/USA, also in der Stadt der besten Studiomusiker und Country-Ikonen der Welt, wo Nik P. zusammen mit seinem langjährigen Produzenten und Arrangeur Matze Roska persönlich an den Reglern drehte. Der Song „Da oben“ ist Nik P. pur! Romantisch, tanzbar und in der Melodie sofort mitsingbar, hat das melodische Liebeslied alles, was einen Schlager-Hit ausmacht. Zeilen wie „Da oben steht immer noch dein Stern“ setzen zudem subtile Querverbindungen zu seinem größten Hit. Auch soundlich ist der Song voll auf der Höhe! Melodische Keyboardlinien fliegen über ausgefeilte Dance-Grooves. Das Ergebnis ist groovy und atmosphärisch zugleich, macht „Da oben“ auch für die Schlagerclubs zu einem Muss. Das neue Nik P. - Album „Da oben #16“ inkl. gleichnamiger Single erscheint am 8. Juli 2016 als CD und Download! Weitere Infos gibt’s auf: www.facebook.com/NikP.Offiziell und www.nikp.com.

style='margin:5px'

Matthias Reim - Alles was ich will (Fosco Remixe)

FOSCO Remixe Das Warten hat ein Ende: Matthias Reim ist zurück! Und es ersteht ein völlig neuer Matthias Reim wie ein Phönix aus der Asche, der alle Altlasten hinter sich lässt und voller Tatendrang in die Zukunft blickt. Dazu gehört seine neue Single, „Alles was ich will“, aus dem Album „Phoenix“. Thematisch dreht sich der brandneue Song um die Zuneigung zu einer ganz besonderen Person, die das Leben einfach schöner macht: „Du bist der Weg, du bist mein Ziel, du bist mein Glück. Ich geh’ keinen Schritt zurück“, so heißt es in den Lyrics. Das Intro mutet noch harmonisch an, sanfte Gitarrenklänge lassen eine Ballade mit Reims typisch rauchiger Stimme vermuten. Doch der Refrain mit seinen Beats im Uptempo und dem mitreißenden Background-Chor bricht mit dieser Erwartungshaltung und entpuppt sich als hit-tauglicher Song, der zum Mitsingen und –klatschen animiert. Man darf gespannt sein, ob „Alles was ich will“ noch das eine oder andere Mal bei der diesjährigen Fußball-EM zu hören sein wird, das Zeug zum Sommerhit hat der Song auf jeden Fall.

style='margin:5px'

Jürgen Drews – Das ist der Moment

Jürgen Drews – Das ist der Moment Es gibt nicht viele Künstler, die auf eine derart lange und vor allem steile Karriere im Musikgeschäft zurückblicken können wie Jürgen Drews. Im Verlauf von über vier Jahrzehnten hat er sich seinen Platz ganz oben gesichert und zementiert, es sich dort aber nie gemütlich gemacht. Auch könnte man glauben dass jemand bei einem solchen anhaltenden Erfolg Gefahr laufen könne, den Blick für die kleinen Dinge zu verlieren, und vielleicht sogar abzustumpfen. Doch nicht so Drews! Pünktlich zum Frühling besingt er allerdings nicht schöne Tage oder schöne Frauen. Nein, ein Künstler wie Jürgen Drews kann exakte Momente aufspüren die die großen Gefühle in jedem von uns freilegen. Momente in denen sich alles dreht und man Sterne sieht, ein wenig die Selbstkontrolle verliert und es sich gut und richtig anfühlt, schlicht verliebt ist. Dass das Ganze noch tanzbar ist und enormen Spaß macht, das ist eben Drews‘ ureigene Handschrift.

style='margin:5px'

Willi Herren - Loop Di Love

Unterwegs im Namen des Herren Wenn Jürgen Drews der König von Mallorca ist, dann ist Willi Herren der Kaiser der Insel ! Willi Herren – inzwischen nicht mehr weg zu denkender Bestandteil der deutschen Partyszene hat sich zum Saisonstart, zusammen mit seinem Team von Firstline Audio, den aus dem Jahre 1971 stammenden Song „Loop Di Love“ vorgenommen und in typischer „Herren-Manier“ absolut partytauglich umgesetzt. Passend zur VÖ erscheint auch das Video zu „Loop di Love“ Ein Titel, der das Partyvolk begeistern wird. Also lasst euch überraschen.



Künstler
Partner

Webradios Internetradios

eigenes Webradio einfach bestellen - bei Blitz Stream


Radiodienste.de

Radio eintragen
Uhrzeit
Chateingang
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

Teufelchen
Teufelchen
aus Essen -Ruhrpott
25.05.2016 um 13:49
Offline
huhu zusammen,ich wünsche euch nen teuflischschönen Mittwoch und DANKEEEE fürs Voten....weiter soooo!! Wink Grin Grin

Klaus Blaschke
Klaus Blaschke
aus Berlin
08.05.2016 um 06:53
Offline
Guten Morgen - Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag! Smile

Teufelchen
Teufelchen
aus Essen -Ruhrpott
04.05.2016 um 22:12
Offline
Ich wünsche allen Männern zum Vatertag alles, was das Männerherz begehrt! Feiert tüchtig und ausgelassen Wink Grin Grin

Klaus Blaschke
Klaus Blaschke
aus Berlin
25.04.2016 um 08:09
Offline
Guten Morgen - Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche! Smile

Christian
Christian
aus Dortmund
23.04.2016 um 21:07
Offline
danke wünsche das selbe und helga weiterhin gute besserung


Shoutbox Beiträge: 364
Top Spieler
Platz Name Scores
 Klaus Bla... 18
 papa_baer 16
 pueppy 15
 Demsky 6
 kuschelmaus 1
 Blonde_Zicke 1
 etaeb 1

Seitenaufbau in 0.04 Sekunden
Theme name UniFusioN_Blue
pageup.gif

Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2016 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
8511037 eindeutige Besuche
Original theme edit by UniCoRN
Modification made by Harly
pageup.gif
Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO)Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO)